Homepage von Birgit Böckli


Und hier noch ein paar Links:

Sylvia Dölger
kann bereits auf eine Reihe kleinerer Veröffentlichungen zurück blicken.
Leseproben ihrer beiden Romane Hinter der Tür und Zum Teufel mit Barbie findet ihr unter www.neobooks.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neobooks, die neue online-Plattform der Droemer-Knaur-Verlagsgemeinschaft.
Hier kann man kostenlos Texte einstellen und sie einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen.
Es mag viele Argumente für oder gegen ein solches Projekt geben, ich habe mich von Anfang an wohl auf Neobooks gefühlt und bin durch diese Plattform zu meinem Verlagsvertrag gekommen.
Wer sich selbst ein Bild machen möchte, klicke auf das Bild:

 

 

Und hier der Verlag, der hinter diesem Projekt steht:

 

Die freie Autorengruppe Lesezeit, die regional Lesungen veranstaltet. Als neuestes Projekt bietet die Lesezeit im Rhein-Neckar-Raum jetzt auch Wohnzimmerlesungen an. Hier geht es zur Seite: